Stellenanzeige

Stellenbezeichnung Stellvertretende Schulleitung am Gymnasium der Alfred-Delp-Schule Hargesheim
Stellenanzeige als PDF-Datei   Download
Beschäftigungsumfang Vollzeit
Arbeitgeber Bistum Trier
Dienststelle/Schule Alfred-Delp-Schule
PLZ der Dienststelle/Schule 55595
Ort der Dienststelle/Schule Hargesheim
Qualifikation / Einstellungsvoraussetzungen - Sie verfügen über das 1. und 2. Staatsexamen für Gymnasium sowie eine mehrjährige Berufserfahrung im Gymnasium. - Sie besitzen ein hohes Maß an Organisationsgeschick, auch hinsichtlich schulischer Veranstaltungen. - Sie verfügen über sehr gute Office-Kenntnisse und die Fähigkeit, sich in die schulischen Verwaltungsprogramme einzuarbeiten. - Sie sind kommunikativ, teamorientiert und zur konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Schulleiter, dem Kollegium, der Schülerschaft, den Eltern sowie externen Partnern bereit. - Sie sind bereit, eine Schule in kirchlicher Trägerschaft zukunftsfähig mitzugestalten und identifizieren sich mit den Erziehungs- und Bildungszielen katholischer Schulen. - Sie setzen sich aktiv für den Schutz von Kindern und Jugendlichen ein.
Aufgaben - Vertretung des Leiters der Gesamtschule für den gymnasialen Schulzweig - Mitarbeit bei Jahresplanung, Unterrichtsorganisation, Schul- und Hausverwaltung - Weiterentwicklung der Kooperativen Gesamtschule, insbesondere des Gymnasiums - Beratende Begleitung der Schüler, Eltern und Lehrkräfte
Vergütungen/Leistungen des Arbeitgebers - Besoldung A15 Z Wir bieten Ihnen - ein engagiertes Team in der Schulleitung und ein aufgeschlossenes Kollegium; - eine Schulkultur, die von gegenseitigem Respekt und gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist; - eine beamtenähnliche Anstellung im kirchlichen Dienst, wenn die dafür notwendigen Voraussetzungen gegeben sind. Es gelten die entsprechenden Bestimmungen des Landesbeamtengesetzes von Rheinland-Pfalz.
Bemerkungen Eine Beurlaubung aus dem Landesdienst von Rheinland-Pfalz ist möglich.
Bewerbungsfrist (TT.MM.JJJJ) 15.03.2024
Kontaktadresse / Ansprechpartner für Bewerbungen und Rückfragen Für Rückfragen steht Ihnen der Gesamtschulleiter, Herr Frank Klemm unter ✆ 0671/483260 zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese bitte als PDF bis zum 15. März 2024 an Bischöfliches Generalvikariat l Abteilung Schule und Religionsunterricht l Postfach 13 40 l 54203 Trier personal-kirchlicheschulen@bgv-trier.de
Zurück zur Listenansicht