Dank und Grüße zum Ferienstart

Ein ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende. Der Wechsel zwischen Homeschooling und Präsenzunterricht sowie die Umsetzung der Hygienevorschriften haben alle Beteiligten vor Herausforderungen gestellt. Zum Start der Sommerferien haben sich Schulbischof Hans-Josef Becker und weitere Vertreter aus Kirche und Bildung an Schüler, Lehrkräfte, Mitarbeiter und Eltern gewandt.

Artikel lesen

"Mehr als nur ein Lernort"

Schule findet derzeit irgendwo zwischen Homeschooling und Präsenzunterricht statt. Was bedeutet das konkret für den Religionsunterricht? Wo liegen Chancen und Grenzen von digitalen Methoden speziell in diesem Fach? Und lassen sich die großen Fragen online überhaupt vermitteln? Darüber haben wir Andreas Thelen-Eiselen gesprochen. Er ist Lehrer an der St. Franziskus-Schule in Koblenz und Referent für Religionspädagogik im Bistum Limburg.

Artikel lesen

Fünf Jahre Laudato si

Die Umweltenzyklika "Laudato si´" von Papst Franziskus ist im Mai fünf Jahre alt geworden. Die darin behandelten Themen Nachhaltigkeit, Bewahrung der Schöpfung und Klimaschutz spielen auch an vielen Katholischen Schulen eine große Rolle. Mehrere deutsche Bistümer haben nun Umweltpreise ausgeschrieben, bei denen sich Institutionen wie Schulen, Jugendgruppen und Gemeinden mit ihren Projekten bewerben können. Anregungen für gelungene Aktionen gibt es in unserer Rubrik "Werte und Verantwortung".

Artikel lesen

Eine Brücke zwischen Pakistan und Deutschland

Nach dem Schulabschluss ein Jahr ins Ausland. Viele Jugendliche leisten einen Freiwilligendienst in Asien, Afrika oder Lateinamerika, bevor sie ein Studium oder eine Ausbildung beginnen. Damit dieser Austausch keine Einbahnstraße bleibt, bieten Organisationen sogenannte Reverse-Programme an. Sunita Hameed ist über den Verein SoFiA des Bistums Trier nach Deutschland gekommen und unterstützt die Schulgemeinschaft des Gymnasiums Calvarienberg in Ahrweiler

Artikel lesen